31. August 2021

Impfaufruf

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

das Gebäudereiniger-Handwerk spielt seit Frühjahr 2020 eine wichtige Rolle im Kampf gegen die Eindämmung der Corona-Pandemie: Mit Sauberkeit und Hygiene in Schulen, Büros, in Pflegeheimen oder Kliniken leisten Sie Ihren persönlichen Beitrag für die Gesundheit von vielen Menschen in unserem Land. Danke dafür!

Hatten Sie bereits Gelegenheit, sich impfen zu lassen?

Die Impfung ist nach einhelliger Meinung der Wissenschaft auf der ganzen Welt die einzig wirksame Waffe gegen die Pandemie. Je mehr Menschen geimpft sind, desto schneller kommen wir zurück in die Normalität. Knapp 60 Prozent der Menschen in unserem Land haben sich bereits vollständig impfen lassen. Das ist gut, aber vor dem anstehenden Herbst und Winter noch nicht ausreichend. Zudem wird es Corona-Tests für Ungeimpfte ab Mitte Oktober 2021 nicht mehr kostenlos geben.

Für alle Bürgerinnen und Bürger unseres Landes steht ausreichend Impfstoff zur Verfügung. Wenn Sie Sorgen haben, gibt es vor der Impfung eine ausführliche Beratung. Auch Ihr Arbeitgeber steht für alle Fragen gerne zur Verfügung.

Eine Impfung hat nach allen vorliegenden Erkenntnissen im Regelfall keine hohen Risiken oder Nebenwirkungen. Im Gegenteil, nur eine Impfung schützt Sie vor dem neuen tückischen Virus, an dem Sie schwer, mit erheblichen Langzeitfolgen oder gar tödlich erkranken können.

Eine Impfung schützt vor allem aber auch Ihre Kinder, Ihre Verwandten und Angehörigen, Ihre Freunde, Mitmenschen und Kolleginnen und Kollegen.

Impfen bedeutet Verantwortung – für Sie selbst, für Ihre Familien, für unsere Gesellschaft.
Bitte lassen Sie sich impfen!

Hier finden Sie den Impfaufruf in neun Sprachen.